Betreuerwochenende

In „guter/ alter“ Tradition lädt die Bezirksjugendleitung Mittelfranken Jugendleiter, Ortsjugendbeauftragte und Freunde der mittelfränkischen Jugendarbeit Ende November auf ein gemeinsames Wochenende zur Burg Hoheneck ein.

Die über 20 Teilnehmer_innen aus allen mittelfränkischen Jugendgruppen nutzten die Fortbildung zum gegenseitigen Kennenlernen bzw. Austausch und Vertiefen bestehender Freundschaften.

 

Inhaltlich standen Teambuilding („Kettenreaktion“), Übertritt von der Jugendgruppe in den Technischen Zug sowie Nachhaltigkeit und Kindeswohl auf der Agenda.